Mittwoch, 18. April (34. Tag)

Mittwoch, 18. April 2007 (34. Tag),
eigentlich auch ein ganz normaler Tag, aufstehen, frühstücken, zur Arbeit fahren. Unser Taxifahrer hatte nachmittags ein neues Auto, kein kleines Taxi mehr, sondern einen richtigen PKW, einen Nissan von 1995. Zum Mittagessen gab es gefüllte Paprika mit der Schärfe von Peperoni, dazu passend war dann aber der ansonsten eher fleppe Kartoffelauflaut (pastel de papa). Wieder zu Hause wollte ich eigentlich erst mit Steffi nochmal zum San Camillo, aber es ist dann doch schon etwas später und im Halbdunklen wollen wir da auch nicht unbedingt hin. Der Abend endet friedlich zu Hause.
Alltag gepaart mit Langeweile und Rumspielerei
Viele Grüße an K.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s