Mittwoch, 25. April (41. Tag)

Mittwoch, 25. April 2007 (41. Tag),
nach ziemlich wenig Schlaf klingelt der Wecker morgens um viertel vor sieben. Es gibt Wasser zum Duschen und nach einem Kaffee und Frühstück geht’s zur Arbeit.
Mein erstes Teilprojekt bringe ich durch, die Entdeckung vom Vortag bringt mich weiter. Zum Mittagessen gibt’s eine gemischte Pfanne mit Fleisch (res) und Gemüse, dazu Reis. Danach schauen wir uns noch den Fabrikverkauf hier in der Firma an, seit gestern und noch bis zum fünften Mai gibt es hier Sachen deutlich günstiger als sonst. Ich kaufe erstmal noch nichts, beschließe aber, demnächst nochmal bei den Pullovern in Ruhe zu schauen.
Abends gehen Steffi und ich auf der Dolores noch in einen Burgerladen, die Pommes dort sind ganz gut, die Burger könnten für unser Verständnis etwas mehr Grünzeug enthalten. Wir beschließen, so möglich, auf unserem Rückflug über New York dort in der Innenstadt noch mal „richtig“ Burger zu essen.
Noch kurz einkaufen im El Kosto, die Einzelteile für Apfelschorle zusammensuchen, und dann endet der Tag für mich um kurz nach neun, ich falle todmüde zu Bett.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s