Freitag, 04. Mai (Tag 50)

Freitag, 04. Mai 2007 (Tag 50),
mal wieder Arbeiten. In der Firma. Sowas aber auch. Eine kurze Woche geht zu Ende, dafür bleibe ich heute relativ lange in der Firma (bis halb acht). Mit meinen Kollegen geht’s heute zum Grillen und damit ich erstens weiß, wo ich hin muss und zweitens auch beim Einkaufen dabei sein kann, fahre ich zwischendurch nicht nochmal nach Hause. Wir kaufen im Franco Supermercado ein, einem Supermarkt, etwas ordentlicher als El Kosto oder El Super, aber dabei nicht teurer. Das Warenangebot ist auch etwas verschieden von den vorgenannten. Ich kaufe ein richtiges Mischbrot (für 3,50 Sol) und beschließe, alsbald nochmal in Ruhe wiederzukommen. Da wir grillen wollen darf auch Bier nicht fehlen, das kaufen wir allerdings nicht hier sondern bei einem Bierdistributor. Es ist ein kleines Geschäft mit vergittertem Eingang. Man muss erst bezahlen und bekommt dann durch eine kleine Luke im Gitter die Kästen rausgereicht. Fast so gut gesichert wie ein Juweliergeschäft bei uns. Wird wohl seine Gründe haben.
Schließlich beim Grillen, es ist inzwischen kurz vor neun. Wir sind bei einem Kollegen, der noch bei seinen Eltern wohl (obwohl er bestimmt irgendwas Ende zwanzig, Anfang dreißig ist). Es ist allgemein recht wohl-situiert, man wohnt in einem ganzen Doppelhaus auf zwei Etagen.
Gegrillt werden schließlich die eingekauften Mettwürstchen (immer im Paar als Hotdog sehr vorzüglich) und die großen Stücke Fleisch im Ganzen. Als die schließlich fertig sind, stehen wir alle bewaffnet mit Messer und Gabel um den Grill und schneiden uns die Happen stückweise ab. Eigentlich ganz lustig und mal was anderes. Was mir ein bisschen fehlt ist ein Salat dazu. Die wären zwar eigentlich auch üblich, berichtet ein Kollege, aber man wäre der Einfachheit halber dazu übergegangen, darauf zu verzichten. Wohl an.
Um kurz vor zwölf lasse ich mir ein Taxi rufen, es war schön, mal was mit den Leuten zusammen zu unternehmen, mit denen man sonst „nur“ zusammenarbeitet. Man lernt sich so besser kennen und kann auch mal in Ruhe über privates Klönen.






Advertisements

4 Gedanken zu “Freitag, 04. Mai (Tag 50)

  1. baku Montag, 7. Mai 2007 / 16:30

    link geht nicht

  2. peter Montag, 7. Mai 2007 / 16:51

    hoffentlich jetzt …

  3. hedo Mittwoch, 9. Mai 2007 / 18:52

    bei dem „Tanz“ um den Grill fehlen die Mädels???

  4. peter Donnerstag, 10. Mai 2007 / 15:05

    Da ist noch nichts Essbares fertig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s