Donnerstag, 14. Juni (Tag 91)

Donnerstag, 14. Juni 2007 (Tag 91),
ein weiterer Arbeitstag, die dreizehnte Woche in Peru geht so langsam dem Ende entgegen. Die Weiterentwicklung an meinem Projekt geht stetig voran, gestern hatte sich mein Betreuer abermals ein neues Modul gewünscht, diesmal eine Übersicht über Geschäftsvorgänge nach Jahren und Monaten aufgeschlüsselt. Mal sehen. So langsam wäre es mal ganz schön, wenn das System in produktiv genutzt werden würde und ich dann echte Rückmeldung von den Benutzern bekommen könnte. Zum Mittagessen gibt es als eine Option Fisch, ich entscheide mich lieber für Hühnchen, selbiges zubereitet in einer Karotten/Wein-Soße, durchaus lecker, wenn auch diesmal wieder Reis die Beilage bildet. Der Nachmittag vergeht dann auch irgendwie, ich gebe zweien meiner Kollegen eine kurze Einführung in PHP und später finden wir noch einen Fehler in einer meiner Datenbankanfragen.
Abends wieder zu Hause gehen Steffi und ich nochmal einkaufen. Zum Abendbrot gibt es unerwartet Nudelsuppe, Andrea hatte gekocht und sich mit der Menge der Nudeln vertan.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s