Samstag, 23. Juni (Tag 100)

Samstag, 23. Juni 2007 (Tag 100),
Wochenende, ausschlafen, frühstücken, Wäsche waschen, zum Mittag nur eine chinesische Fertigsuppe mit Nudeln und einen Joghurt (pie de lemon) zum Nachtisch. Steffi HTML erklären, am Computer basteln und spielen. Nachmittags gehen wir einkaufen. Zum Abendbrot gibt es lecker von Steffi zubereitete Hähnchen-Nuggets (Hähnchenbrust in Scheiben geschnitten, in Cornflakes panniert und dann in der Pfanne gebraten), dazu Quinoa und eine Tomaten-Zwiebelsoße, sehr lecker.
Wir gehen um kurz nach neun zusammen mit Stefan ins Tradicional Arequipeña, tagsüber Restaurant, abends Musikclub. Es spielt eine Livegruppe, wir treffen noch weitere Leute, die wir kennen und so vergeht die Zeit. Nach anfänglicher Skepsis wird es richtig gut und leider müssen wir die Szenerie um elf schon wieder verlassen. Mit dem Taxi geht es zum Busbahnhof, wir holen Steffis Vater ab. Der besucht uns für zwei Wochen und mit ihm zusammen geht’s zurück zu uns nach Hause. Wir quatschen noch bis Nachts um halb drei und dann geht dieser Tag hundemüde zu Ende.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s