Mittwoch, 04. Juli (Tag 111)

Mittwoch, 04. Juli 2007 (Tag 111),
wieder ein normaler Arbeitstag. Mit dem Taxi zur Arbeit zu acht Uhr, ab jetzt immer ohne Andrea, sie hat diese Woche noch Urlaub und fliegt dann wieder nach Deutschland zurück. Auf Arbeit komme ich endlich deutlich voran, ich verbringe den ganzen Tag mit Feinschliff an einem einzelnen Problem. Abends wieder zu Hause ist Steffis Vater eingetroffen. Er wollte eigentlich nach La Paz gefahren sein, ist aber an der Blockade gescheitert und hat dann gestern die gleiche Alternativ-Route eingeschlagen wie wir schon Tags zuvor. Steffi und ihr Vater gehen einkaufen, die Vermieter kommen spontan zu einem Kontrollbesuch vorbei, ich unterhalte sie eine ganze Weile. Später gibt es lecker von Steffi gekochte Nudel-Hühnchen-Suppe mit Erbsen und Möhren.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Mittwoch, 04. Juli (Tag 111)

  1. Stefanie Freitag, 13. Juli 2007 / 14:05

    Du muscht ma wieda was tun *wink*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s