Samstag, 14. Juli (Tag 121)

Samstag, 14. Juli 2007 (Tag 121),
mit Steffi mache ich einen Spaziergang in die Stadt. Wir kommen bis zum Plaza de Armas, dann kehren wir zum Kaffeetrinken in ein Café ein, wir brauchen eine Toilette. Zum Mittagessen gibt es für jeden ein viertel Hühnchen, danach einkaufen im El Super, der uns letzten Sonntag vor der Nase zugemacht hat. Eigentlich soll es abends einen Spinatauflauf mit Nudeln und Kassler geben, allerdings rebelliert meine Verdauung seit einigen Tagen, ich trinke den ganzen Nachmittag und Abend abwechselnd Hierba luisa (Zitronenmelisse) und Mate digestivo (Verdauungstee), zum Abendessen gibt es ersatzweise eine Hühnersuppe. Abends komme ich endlich mal wieder dazu, diese Berichterstattung fortzusetzen. Die Taxifahrer und das gesamte Transportwesen streikt im Prinzip immer noch, für das Wochenende ist der Streik aber ausgesetzt, am Montag geht’s weiter.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s