Dienstag, 17. Juli (Tag 124)

Dienstag, 17. Juli 2007 (Tag 124),
obwohl noch Streik ist normalisiert sich die Situation auf den Straßen. Es sind recht viele Combis (Kleinbusse) und Ticos (gelbe Daewoo Taxis) auf den Straßen. Heute im Laufe des Tages soll ein Regierungsvertreter nach Arequipa kommen und mit den Streikenden sprechen.
Die Arbeit verläuft heute sehr ruhig.
Abends ist mal wieder Stammtisch, diesmal im Split, benannt nach der Stadt in Kroatien, betrieben vom in Stuttgart aufgewachsenen Deutsch-Kroaten Renato. Wir sind eine lustige Runde mit knapp zehn Leuten, darunter zwei Neuzugänge. Einerseits lustig ist von jedem zu erfahren, warum er/sie denn nun gerade in Arequipa ist, anderseits erzählt man aber auch jedes mal wieder seine eigene Geschichte. Wir halten es bis kurz vor zwölf aus und wollen dann eigentlich nur noch einen kleinen Absacker im déjà-vu zu uns nehmen. Aus dem einen werden zwei und die Musik sagt uns dermaßen gut zu, dass wir erst um halb drei wieder zu Hause sind. Auf den Wecker um halb sieben freut man sich dann so richtig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s