Freitag, 24. August (Tag 162)

Freitag, 24. August 2007 (Tag 162),
ich schlafe bis um neun, duschen, frühstücken. Danach beginnen wir mit Sachen packen, es gelingt uns tatsächlich auch, wirklich alles unter zu bekommen. Einige alte T-Shirts, Schuhe und Handtücher gehen ans Rote Kreuz, ein kleiner Rucksack, den wir auch schon geerbt haben, bleibt im Haus und mit auf den Koffer draufsetzen, und Hüte ans Handgepäck binden bekommen wir alles mit. Auch ohne doppelt und dreifach übereinander getragene Pullover und Hosen. Zum Mittagessen gibt es eine Reste-Pizza, Schinken, Käse, Oliven, Tomaten, Zwiebeln, muss alles auf und ergibt genau nochmal eine leckere Mahlzeit. Wir fahren nochmal mit dem Taxi in die Stadt, kaufen für Steffi neue Gitarren-Seiten, es gibt noch ein Softeis am Plaza de Armas, und dann ist es auch knapp drei Uhr. Wir fahren nach Hause, trinken noch einen Kaffee, plaudern noch ganz kurz mit unserem Mitbewohner Mario und dann steht um halb vier unser Taxi vor der Tür. Wir verladen unser Gepäck und dann geht es das letzte Mal durch Arequipa. Am Flughafen Gepäck ausladen, die letzte Flasche Wein, die nun wirklich nicht mehr unter zu bekommen war, geht als Geschenk an unseren Taxifahrer. Wir checken unser Gepäck ein, es fliegt bis New York durch, danach noch etwas Warten am Flughafen. Erst in der Schalterhalle, dann am Aussichtspunkt. Unsere Maschine kommt pünktlich, wir steigen ein, nach neunzig Minuten Ankunft in Lima. Unser Gepäck ist auch tatsächlich nicht mit auf dem Gepäckband, es hat alles geklappt. Wir gehen einmal Luftholen vor der Tür, dann Abendbrot bei McDonald’s (den gibt’s nur in Lima, nicht in Arequipa). Zum Nachtisch noch eine kleine Auswahl von Dunkin‘ Donats. Wir treffen zufällig Justus aus Hannover, er war ein halbes Jahr in Bolivien, stöbern nochmal durch den Buchladen, und dann geht es weiter mit dem Flieger Richtung New York.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s