Hamburg

Nach ersten Beschwerden ob der sehr langen Zeit ohne neue Inhalte nun: Hamburg.
Einen leicht verregneten Innenstadt-Tag mit einigen Hamburger Sehenswürdigkeiten: Rathaus, Binnen-/Außen-Alster, Fleete, Landungsbrücken, Hochbahn, Bahnhof.

Irgendwie vergeht das Warten so gleich viel schneller. Ob „der Hamburger“ ein sehr ungeduldiges Wesen ist?


Binnenalster, Hamburg im Herbst 2007

Advertisements

2 Gedanken zu “Hamburg

  1. Flint Dienstag, 20. November 2007 / 21:31

    und an den Landungsbrücken raus…ich muss auch mal wieder hin…

  2. Olaf Samstag, 24. November 2007 / 12:13

    schick schick – aber wieso hast du das Rathaus mit nem Link zum Bahnhof versehen?
    Ich hoffe, du hast dir auch den Rathaus-Innenhof angeguckt. Falss nicht: sofort wieder hin und nachholen! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s