MSi Wind Box DC 200

Vor einiger Zeit hatte ich mal den Kauf eines Nettops in Betracht gezogen, ist dann lange nichts geworden, under anderem auch, weil die Aufgabe als Zweitrechner anderweitig übernommen worden ist.

Jetzt habe ich allerdings doch noch zugeschlagen. Im Kleinanzeigenteil gab es unlängst eine MSi Wind Box DC 200 für kleines Geld.

Da mir ein NAS in meiner Sammlung noch fehlt, habe ich zugeschlagen. Etwas unbehaglich ist mir bei dem Gedanken daran, ggf. die 160GB Festplatte nicht aufrüsten zu können. Im Netz findet sich nichts dazu.

Schwarzer Kasten von außen.

Unten drei Schrauben.

So sieht’s innen aus.

Alt gegen Neu:

Ergebnis: Tut.

Die Festplatte lässt sich wechseln. Installiert habe ich (unter Zuhilfenahme eines USB-CD-Laufwerks) ein Debian Lenny. Alles prima soweit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s